Brutale 800 Dragster

Natürlich sagen viele, dass die MV Agusta Brutale Dragster 800 ein unpraktisches Gefährt ist: Unbequem auf langen Reisen, giftig in der Beschleunigung, schwer zu handeln. Anderseits ist die Dragster eben kein Motorrad für jedermann. Sie ist ein Bike für die, die schon alles haben und ein Motorrad wollen, bei dem es mehr auf den Fahrspaß ankommt als auf die Alltagstauglichkeit. Die Leistung des Drei-Zylinders lässt Umstehende erschauern, der infernalische Sound und die schiere Gewalt der Beschleunigung. Auch das Design wurde gegenüber der Brutale verschärft und drückt wie kaum ein anderes Bike Dynamik und Spaß aus. Genau so sind auch Carbonteile von F&F Carbon. Denn eine Frontplakette, Fersenschützer oder eine Rücklichtverkleidung aus Carbon drücken wie die MV Agusta Brutale Dragster Dynamik, Technologie und Racingspaß aus.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten